Samstag, 25. Februar 2017

Küche des Nordens im Wandel der Jahreszeiten




Altbewährtes und Neubegehrtes
von Karin Kramer
ISBN: 9783887611019
212 Seiten
gebraucht ab EUR 2,27 / neu EUR 12,50



Kurzinfo zum Buch:

Altbewährtes und Neubegehrtes – nach diesem Motto stellte Karin Kramer eine Vielzahl an Kochrezepten zusammen, die jetzt in einer Publikation erschienen sind. Mit der „Küche des Nordens im Wandel der Jahreszeiten“ lädt die Autorin aus dem ostfriesischen Westoverledingen mit saisonalen Gerichten zu einer kulinarischen Reise in die norddeutsche Küstenregion ein.

Mit Spezialitäten von Ostfriesland bis Mecklenburg-Vorpommern werden schöne, traditionelle Rezepte ebenso vorgestellt wie die Vielfalt der modernen regionalen Küche. „Zum Teil sind mir die alten Rezepte aus meiner Kindheit bekannt, andere stammen aus dem Wissen und den Aufzeichnungen erfahrener Köchinnen“, erläutert Karin Kramer in ihrem Vorwort.

Bei der Auswahl der Rezepte wählte die Autorin viele Gerichte, die auf dem einst allgemein üblichen Anbau von Gartenfrüchten basieren. Die Stachelbeersuppe etwa, die mit Milch, Zucker und Zimt einst eine beliebte Köstlichkeit war. Oder „Schnüsch“, ein vitaminreicher Gemüseeintopf, zu dem Räucherspeck oder Holsteiner Katenschinken hervorragend munden. Auch das „Friesenfrühstück“ oder der „Mai-Butt“ sind als Frühlingsgerichte leicht zu zubereiten. Unter den Sommer-Gerichten entdeckt der Leser Regionaltypisches wie „Himmel und Erde“ mit Kartoffeln und Äpfeln oder „Grön Hein“, ein Klassiker mit Birnen, Bohnen und Speck. Für den Herbst bieten sich „Sauerkrautauflauf“, „Kohlpudding“ nach dänischer Art oder ein delikates „Knurrhahnfilet mit Senfschaum“ als echte Alternativen an.

Wer im Winter einige „Retro-Gerichte“ ausprobieren möchte, findet von der Steckrübenrahmsuppe, dem Miesmuscheltopf oder dem Grünkohleintopf bis hin zum Kürbispuffer geballte Hausmannskost aus der „guten alten Zeit“. Daneben bietet der kulinarische Wegweiser jede Menge Rezepte für Süßspeisen, Torten, Konfitüren und Getränke. Wie wär’s mit einem „Seelenwärmer“ nach altem mecklenburgischen Rezept oder der „Toten Tante“, einem kräftigen Rum-Schokoladen-Mix mit Sahnehäubchen? Auch Haferflockenplätzchen und Braune Kuchen werden wieder aktuell.

Die rund 250 Rezepte sind Schritt für Schritt erklärt, so dass auch Einsteiger rasch zu Könnern werden.


Rezeptregister:

  • 1-2-3 Streuselkuchen
  • Aal im Meerrettichmantel
  • Aalsuppe nach Hamburger Art
  • Altenländer Apfelsuppe
  • Angler Muck
  • Apfel-Birnenmarmelade
  • Apfelbrot
  • Apfel-Kartoffelauflauf
  • Apfelkuchen nach Hannover Art
  • Apfel-Meerrettichsahne
  • Apfelmuscreme mit Holundersoße
  • Backobst-Kompott
  • Bienenstich auf dem Blech
  • Bierpunsch (Eierbier)
  • Birnen im Teig (Ofenkater)
  • Birnen in Rotwein
  • Birnenkompott
  • Blumenkohlsalat mit Krabbensoße
  • Branntweinrosinen (Brannwienskopp)
  • Braune Kuchen
  • Bremer Klaben
  • Broccoli-Blumenkohlsuppe
  • Brombeer- oder Himbeerkonfitüre
  • Brötchen für Eilige
  • Buchweizengrütze
  • Buchweizenplinsen
  • Buchweizenwaffeln mit Blaubeerkompott und Schlagsahne
  • Bunter Bohnensalat
  • Buttermilchbrötchen (Bottermelkstutjes)
  • Buttermilchgelee
  • Buttermilchkartoffeln Pommern Art
  • Buttermilchplinsen Mecklenburg
  • Buttermilchsuppe mit Speck und Birnen
  • Dithmarscher Festtagskaffee
  • Dithmarscher Mehlbeutel
  • Dänische Krabbensuppe
  • Dänischer Gurkensalat
  • Dicke Bohnenauflauf
  • Dinkel-Kartoffelbrot
  • Dorsch-Rouladen
  • Eierlikörtorte
  • Entenbrust in Orangensoße
  • Erbsen-Käsesuppe
  • Erbsenpüree
  • Erdbeeren in Gelee
  • Erdbeerkonfitüre mit Vanille
  • Erdbeertorte sehr fein
  • Fasan gefüllt
  • Feine Eierpfannkuchen
  • Feine Kartoffelsuppe mit Lachs
  • Feine Obstpfannkuchen
  • Feines Fischragout in Kräutercreme
  • Feldsalat-Variationen
  • Fischbrötchen-Variationen
  • Fliederbeersuppe
  • Fliederblütengelee
  • Forelle mit Mandeln
  • Förtchen (Furtjes)
  • Friesenfrühstück
  • Friesenkekse
  • Friesentorte
  • Friesischer Teepunsch
  • Gemüsepfanne
  • Glühwein Dänische Art
  • Greetsieler Fischsuppe
  • Greetsieler Heringssalat
  • Grießauflauf
  • Grießbrei mit Kompott
  • Grießpuddingeinlage
  • Grön Hein (Birnen, Bohnen und Speck)
  • Grüne Spargelcremesuppe
  • Grünkohl mit Beilagen
  • Grünkohleintopf
  • Grünkohlsuppe
  • Gurken-Apfelsalat
  • Haferbratlinge
  • Haferflockenplätzchen
  • Hafer-Walnussbrot
  • Hagebuttensuppe
  • Hähnchen ganz einfach
  • Hamburger Rundstück
  • Hasenrücken
  • Heidesand nach Lüneburger Art
  • Heidschnuckenbraten
  • Heiße Wecken (Bremer Hedwigs)
  • Heringshappen in Senfsahne
  • Himbeerbowle
  • Himbeertraum
  • Himmel und Erde
  • Hochzeitsuppe
  • Holländischer Kaffee
  • Holunder-Apfelgelee
  • Holunderbeersirup
  • Holundercreme
  • Honig-Senfsoße mit Dill
  • Johannisbeerbaiser-Torte
  • Kalbsrouladen
  • Karpfen blau
  • Kartoffel-Apfeltaschen
  • Kartoffel-Kürbisschnee
  • Kartoffel-Lachsauflauf
  • Kartoffel-Sahnetorte
  • Kartoffelsalat sehr fein
  • Kartoffelstifte
  • Käsebutter
  • Kibbelinge (Holländische Fischhappen)
  • Kieler Sprotten auf Rührei
  • Kirschkompott
  • Kirsch-Schmandkuchen
  • Kirschsuppe mit Grießklößchen
  • Klakkerkliebensuppe
  • Klopfschinken Mecklenburger Art
  • Klöße und Birnen
  • Knurrhahnfilet mit Senfschaum
  • Kohlpudding Dithmarscher Art
  • Kohlrabischnitzel mit Kräutercreme
  • Krabbenbutter
  • Krabbenfrikadellen
  • Krabbenragout
  • Kräutercremesuppe
  • Kräuterhackbraten
  • Krustenbraten
  • Kürbisbrötchen
  • Kürbis-Kartoffelsuppe
  • Kürbiskern-Dinkelbrot
  • Kürbismarmelade für Feinschmecker
  • Kürbispuffer
  • Kürbis-Schinkentorte
  • Labskaus für Eilige
  • Lachshappen
  • Lachstorte Lukull
  • Lammfilet in Rotweinsoße
  • Landfrauenquark
  • Lauchcremesuppe
  • Lebkuchentraum
  • Lübecker National
  • Mai-Bowle
  • Mai-Butt
  • Makrele gebraten
  • Mandel-Milchreis
  • Mandelspekulatius
  • Mandelsplitter
  • Marzipan-Kartoffelmarmelade
  • Marzipan-Mohntorte
  • Matjes-Bohnensalat nach Dänischer Art
  • Mecklenburger Götterspeise
  • Mecklenburger Rippenbraten
  • Meerrettichbutter
  • Miesmuscheltopf
  • Milchnudeln mit Zimt und Zucker
  • Möhren-Kartoffelpuffer
  • Möhren-Kohlrabisalat
  • Möhrentorte
  • Mühlenbrot
  • Muscheln im Speckmantel
  • Muschelsalat
  • Muschel-Tomatensuppe
  • Nordfriesische Lammfrikadellen
  • Nussecken
  • Obstsalat mit Zimtsahne
  • Ofengeschnetzeltes
  • Ofenkartoffeln mit Lachs und Meerrettichcreme
  • Ostfriesentorte für Genießer
  • Ostfriesische Frühlingssuppe
  • Ostfriesische Teeliebe
  • Ostfriesischer Eisbecher
  • Ostfriesisches Pökelfleisch mit Beilagen
  • Pannfisch
  • Pflaumenkonfitüre
  • PflaumenkuchenPorree-Schichtsalat
  • Pharisäer
  • Pommersche Kartoffelsuppe mit Speck und Pflaumen
  • Preiselbeermarmelade
  • Putensalat mit Currysoße
  • Räucherfischplatte mit Apfel-Meerrettich
  • Rumtopf von Kirschen
  • Quarkstuten
  • Rahmkartoffeln
  • Rehragout
  • Rhabarberschnee
  • Rhabarbertorte
  • Rinderbraten mit Pflaumenfüllung
  • Roastbeef mit Remouladensoße
  • Rosengelee Sylter Art
  • Rosenkohleintopf
  • Rote Bete mit Schmandhaube
  • Rote-Bete-Suppe
  • Rote Grütze Dänische Art
  • Rotkohlroulade
  • Rotkohlsalat mit Preiselbeeren
  • Rotweingelee
  • Rotweinmatjes
  • Rumpflaumen
  • Sahne-Topfkuchen
  • Sanddorn-Apfelgelee
  • Sanddorncreme
  • Sanddorntorte
  • Sandkuchentorte
  • Sauerfleisch Holsteiner Art
  • Sauerkrautauflauf
  • Schinken-Käse-Salat
  • Schlemmerfilet
  • Schnittlauchbutter
  • Schnüsch
  • Scholle Finkenwerder Art
  • Schwarzwurzelfrikassee mit Kräuterbällchen
  • Schwarzwurzelsuppe
  • Schweinefilet Altes Land
  • Schwemmklößchen
  • Seelachs im Mehlmantel mit Senfsoße
  • Seelenwärmer (Mecklenburger Punsch)
  • Seezune mit Krabben
  • Sektgelee mit Himbeeren
  • Sommersalat
  • Sonnenblumenschwarzbrot
  • Spargel-Schinkenröllchen
  • Speckkartoffelsalat
  • Speckmarinade
  • Speckzwiebeln
  • Spickaal gebraten
  • Spinatauflauf
  • Spinatsuppe
  • Spitzkohlsalat
  • Stachelbeer-Erdbeermarmelade
  • Stachelbeercreme
  • Stachelbeerobstboden
  • Stachelbeersuppe
  • Steckrübenmus mit Schinken-Zwiebelsoße
  • Steckrübenrahmsuppe mit Schillerlocken
  • Stint in Roggenschrot
  • Teegelee
  • Teestuten
  • Tote Tante
  • Trinkjoghurt
  • Verschleiertes Bauernmädchen
  • Waldmeistersirup
  • Walnussbutter
  • Walnusstorte
  • Weihnachtskuchen
  • Weingelee
  • Weinsuppe mit Wölkchen
  • Weißkohlauflauf
  • Welfencreme
  • Wildschweinbraten Mecklenburg
  • Winter-Grütze
  • Wirsing in Sahne
  • Zanderfilet in Orangen-Pfeffersoße



* Amazon Affiliatelink

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen