Freitag, 28. Juli 2017

Semplice! - Meine einfache italienische Küche





Meine einfache italienische Küche
von Andrea Boscagli
ISBN: 9783956142086
224 Seiten
EUR 28



Kurzinfo zum Buch:

Kann sich heute noch jemand ein Leben ohne Pasta vorstellen? Ohne all die Köstlichkeiten aus der italienischen Küche?

🍝 Nein. 🍝

Heute ruft niemand mehr: Maria, ihm schmeckt’s nicht! Italienische Kochbücher gibt es zuhauf, aber Semplice – Meine einfache italienische Küche, das hat noch gefehlt.

Andrea Boscaglis Vini e Panini in München ist legendär. In seinen Laden und zu seinem Mittagstisch pilgern seine Stammgäste seit vielen Jahren und kaufen gleich noch für zu Hause ein: die selbstgemachten Nudeln, Sugos, Vorspeisen u.v.m.

Wie alles anfing? In den Achtzigerjahren hat Andrea Boscagli hier nicht die Zutaten gefunden, um für die Familie so zu kochen, wie er es von zu Hause gewohnt war. Einfach, aber gut. Also hat er sie aus Italien mitgebracht: das gute Olivenöl extra vergine, die frischen Kräuter, die Spaghetti, Penne, Farfalle aus Hartweizengrieß und den herrlichen Wein. Erst nur für die eigene Familie, dann für die Freunde, dann für »alle«. 

Immer wieder wird er nach seinen Rezepten gefragt, nach der deftigen Lasagne al Ragù, dem schmackhaften Spargelrisotto oder den Polpettine al Limone, den Kalbsbällchen in Zitronensauce … hier sind sie alle – einfach nachzukochen, mit vielen Tipps, und immer köstlich! 


Rezeptregister:

  • Apfel-Sellerie-Salat mit Hühnchen - Insalata di mele con pollo e sedano
  • Artischcken für jeden Tag
  • Artischocken mit Büffelmozzarella gratiniert - Carciofi gratinati con mozzarella di bufala
  • Artischockenrisotto - Risotto ai carciofi
  • Auberginenauflauf - Melanzane alla parmigiana
  • Babycalamaretti mit Tomaten und Kartoffeln - Moscardini con pomodoro e patate
  • Babyseeteufel - Coda di Rospo
  • Béchamelsauce
  • Brotsalat - Panzanella
  • Brotscheiben mit Blumenkohl - Fette con cavolo
  • Butter-Salbei-Emulsion
  • Die echte Bolognese - Sugo al ragù
  • Die klassische Gemüsebrühe
  • Eierpastateig (Grundrezept)
  • Fenchelgratin - Finocchi gratinati
  • Fettuccine mit Butter und Sardellenfilets - Fettuccine con burro e acciughe
  • Fettuccine mit Meeresfrüchten - Fettuccine alla marinara
  • Frische Focaccia
  • Frittata mit Zucchini - Frittata di zucchini
  • Garnelen mit Linsen und Fenchelsamen - Gamberetti con lenticchie e finocchietti
  • Gebratene Fischfilets mit Tomaten, Rosmarin und Oliven - Filetti di pesce arrosto con pomodoro, rosmarino e olive
  • Gefüllte Babyartischocken - Carciofi ripieni
  • Gefüllte Zucchini - Zucchine ripiene
  • Gegrillter Radicchio mit Vincotto - Radicchio al vincotto
  • Gelbes Kartoffel-Paprika-Püree - Crema di patate e peperoni gialli
  • Gemischter Fleischtopf - Bollito misto
  • Gewürzter Salat - Insalata condita
  • Gnocchi (Grundrezept)
  • Grünes Pesto - Pesto verde
  • Gulasch vom Kalb oder Jungrind - Spezzatino di vitello o vitellone
  • Halbgefrorene Crema Catalana mit Obst - Crema Catalana semifredda con frutta
  • Huhn mit Paprika - Pollo con peperoni
  • Hühnerleberpastete - Fegatini di pollo
  • Italienische Bratwurst mit Radicchio - Salsiccia con radicchio
  • Italienische Ratatouille - Ratatouille alla italiana
  • Kabeljaucreme - Mousse di baccalà
  • Kalbfleisch in Thunfischsauce - Vitello Tonnato
  • Kalbsbällchen mit Zitrone - Polpettine al limone
  • Kalbsbraten mit Salbei - Arrosto di vitello alla salvia
  • Kalbsleber mit Fenchelgratin und Vincotto - fegato di vitello con finocchi gratinati e vincotto
  • Kalbsschnitzel mit Artischocken - Scaloppine di vitello con carciofi
  • Kartoffeln nach Bäuerinnenart - Patate alla fattoressa
  • Kartoffelsuppe - Crema di patate
  • Kastanien-Gnocchi - Gnocchi di castagne
  • Kastanienkuchen - Il Castagnaccio
  • Kichererbsensuppe - Pasta e ceci
  • Klassische italienische Gemüsesuppe - Minestrone
  • Kräutersardellen - Acciughe sotto pesto
  • Kuchen nach Großmutter-Art - Torta della nonna
  • Kürbissuppe mit Provolone-Croutons - Crema di zucca con crostini al provolone
  • Lachs in Zitrone - Salmne al limone
  • Lasagne mit Ragùsauce - Lasagne al ragù
  • Lasagne mit Ricotta und Spinat - Lasagne con ricotta e spinaci
  • Linsen-Mangold-Suppe - Zuppa di lenticchie e bietole
  • Malfatti nach Art des Hauses - Malfatti della casa
  • Meeresfrüchtesalat - Insalata di frutti di mare
  • Paccheri nach Sorrentiner Art - Paccheri alla Sorrentina
  • Papayasalat - Insalata di papaia
  • Pappardelle mit Entenragout - Pappardelle all'anatra
  • Pappardelle mit italienischer Bratwurst und Saison-Gemüse - Pappardelle con salsiccia e verdura di stagione
  • Pappardelle mit Lammragout - Pappardelle al ragù d'agnello
  • Pappardelle mit Wildschweinragout - Pappardelle al cinghiale
  • Paprikacreme - Crema di peperoni
  • Paprikagemüse - Peperonata
  • Parmesankekse - Biscotti al parmigiano
  • Penne mit Fisch und Aubergine - Penne con pesce e melanzane
  • Penne mit grünen Bohnen - Penne ai fagioli verdi
  • Penne mit Radicchio und Gorgonzola - Penne radicchio e gorgonzola
  • Penne mit Walnüssen und Sahne - Penne panna e noci
  • Penne mit Zitronen-Sahnesauce - Penne al limone
  • Piemontesischer Schokoladenflan - Bonèt
  • Pilze in der Pfanne - Funghi al tegame
  • Pralinen aus Käse und Birnen - Palline di pera al formaggio
  • Ragout für Vegetarier - Sugo finto
  • Ravioli mit Spinat-Ricotta-Füllung - Ravioli di spinaci e ricotta
  • Ricottakuchen - Torta di ricotta
  • Rigatoni mit Schafsricotta - Rigatoni alla ricotta di pecora
  • Rinderrouladen mit Artischocken - Involtini di manzo con carciofi
  • Risotto mit Butter und Parmesan - Risotto alla parmigiana
  • Risotto mit Erbsen - Risi e Bisi
  • Risotto mit frischen Steinpilzen - Risotto ai funghi porcini freschi
  • Risotto mit grünem Spargel - Risotto agli asparagi
  • Risotto nach Bäuerinnenart - Risotto alla contadina
  • Risotto nach Mailänder Art - Risotto milanese
  • Rote Beete-Gnocchi - Gnocchi di barbabietola
  • Rotes Pesto - Pesto rosso
  • Sahnepudding - Panna cotta
  • Schokoladenkuchen - Torta al cioccolato
  • Schwertfischrouladen - Involtini di pesce spada
  • Sonntagshuhn mit Fenchel und Zitrone - Pollo della domenica
  • Spaghetti in Knoblauch-Öl-Sauce mit Artischocken - Spaghetti aglio e olio e carciofi
  • Spaghetti in Schinken-Sahnesauce - Spaghetti panna e prosciutto
  • Spaghetti mit Artischocken - Spaghetti ai carciofi
  • Spaghetti mit frischem Thunfisch - Spaghetti al tonno fresco
  • Spaghetti mit Garnelen auf die altmodische Art - Spaghetti con i gamberi all'antica
  • Spaghetti mit klassischer Carbonarasauce - Spaghetti alla carbonara
  • Spaghetti mit Sommercarbonara - Spaghetti alla carbonara all'estate
  • Spaghetti nach "Hurenart" - Spaghetti alla puttanesca
  • Steinbutt mit Artischocken - Rombo con carciofi
  • Tagliatelle mit Kalbsleber - Tagliatelle con salsa di fegato di vitello
  • Tintenfisch nach Genueser Art - Polpo genovese
  • Tiramisù - Das Original
  • Tomatenbrei - Pappa al pomodoro
  • Tomatensauce für jeden Tag - Sugo di pomodoro all'uso
  • Toskanische Gemüsesuppe mit Bohnen - Minestra di fagioli
  • Toskanischer Schweinebraten - Arrosto di maiale
  • Wachteln im Speckmantel auf Kräuterstrauß - Quaglie con mantello di pancetta alla erbe aromatiche
  • Weiße Lasagne mit Büffelmozzarella und Basilikum - Lasagne bianche con mozzarella di bufala e basilico
  • Zucchiniblüten mit Ricotta-Minze-Füllung - Fiori di zucca ripieni di ricotta e menta


Rezensionen zum Buch:




💡 Falls Ihr ein Rezept aus diesem Buch ausprobiert,
oder eine Rezension dazu geschrieben habt, lasst es uns wissen! 💡




* Bei Links, die mit einem Sternchen markiert sind, handelt es sich um sogenannte Amazon Affiliate-Links. Bestellungen, die über diesen Link getätigt werden, unterstützen uns mit einer kleinen Provision bei unserer Arbeit für diesen Blog. Unter anderem können so beispielsweise Verlosungsexemplare, oder neue Kochbücher finanziert werden. Für Euch gibt es keinen Unterschied - Ihr zahlt keinen Cent mehr und es gibt auch sonst keine Einschränkungen, oder Nachteile für Euch. Vielen Dank für Eure Unterstützung.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen